Chinas Justizbeobachter

中国 司法 观察

EnglischArabischChinesisch (vereinfacht)NiederländischFranzösischDeutschHindiItalienischJapanischKoreanischPortugiesischRussischSpanischSchwedischHebräischIndonesianVietnamesischThaiTürkischMalay

Zhou Qiang (周强) | Präsident und Oberster Richter des Obersten Volksgerichtshofs Chinas

Präsident und Oberster Richter des Obersten Volksgerichtshofs.
Er begann seine Karriere im August 1976 und trat im September 1978 der Kommunistischen Partei bei. Er ist Mitglied des Zentralkomitees der 18. Partei und Parteisekretär, Präsident und Oberster Richter des Obersten Volksgerichtshofs. Er war auch Mitglied des Zentralkomitees der 16., 17. und 18. Partei und Mitglied des Ständigen Komitees des 9. Nationalen Volkskongresses.


Mo, 29 Okt 2018 Einblicke Guodong Du , Meng Yu 余 萌

Der Oberste Volksgerichtshof (SPC) in China hat in der Justizreform der dritten Runde zahlreiche Reformmaßnahmen umgesetzt, die die derzeitigen Funktionsmechanismen der chinesischen Gerichte tiefgreifend beeinflussen. Wenn Sie wissen möchten, wie chinesische Gerichte funktionieren, müssen Sie daher verstehen, was die SPC in der Justizreform der dritten Runde getan hat.