Chinas Justizbeobachter

中国 司法 观察

EnglischArabischChinesisch (vereinfacht)NiederländischFranzösischDeutschHindiItalienischJapanischKoreanischPortugiesischRussischSpanischSchwedischHebräischIndonesianVietnamesischThaiTürkischMalay

Richter Xi Xiangyang vom Obersten Volksgericht Chinas

Richter Xi Xiangyang ist ein hochrangiger Richter des zweiten Ranges. Er wurde 2006 zum Richter der SPC ernannt und arbeitete bei der Vierte Zivilabteilung bevor er im Dezember 2016 Vorsitzender des First Circuit Court der SPC wurde.

Er begann seine juristische Karriere im Juli 1992 und wurde 1994 zum Richter am Shenzhen Intermediate People's Court ernannt. Richter Xi studierte Zivil- und Handelsrecht an der Renmin University of China. Er erhielt einen Master of Law. Von September 2001 bis September 2002 studierte er an der University of London, UK.