Chinas Justizbeobachter

中 司 观察

EnglischArabischChinesisch (vereinfacht)NiederländischFranzösischDeutschHindiItalienischJapanischKoreanischPortugiesischRussischSpanischSchwedischHebräischIndonesianVietnamesischThaiTürkischMalay

Chinas Oberster Volksgerichtshof

Der Oberste Volksgerichtshof (SPC, 最高人民法院) ist Chinas Oberster Gerichtshof.  

Ab Juni 2017 hat die SPC 367 Richter. 

Die Hauptkompetenzbereiche der SPC bestehen darin, Fälle zu prüfen und gerichtliche Auslegungen und Fälle wie folgt herauszugeben:

1. Die SPC behandelt die folgenden Fälle: 

(1) erstinstanzliche Fälle, die unter die Zuständigkeit der SPC fallen oder die ihrer Ansicht nach unter ihre Zuständigkeit fallen; 

(2) Fälle von Berufungen oder Protesten gegen Urteile und Anordnungen der hohen Volksgerichte;

(3) Fälle von Berufungen oder Protesten, die gemäß den Bestimmungen des Ständigen Ausschusses des Nationalen Volkskongresses eingereicht wurden;

(4) die gemäß dem Verfahren zur Überwachung der Rechtsprechung eingeleiteten Wiederaufnahmeverfahren;

(5) die von den Obersten Volksgerichten zur Genehmigung eingereichten Todesstrafenfälle. 

(2) Die SPC kann Auslegungen in Bezug auf die Fragen der Rechtsanwendung in der Justizarbeit vornehmen und Leitfälle herausgeben.

Mo 19 September 2022 Rechtliche Trends in China CJO Staff Contributors Team

Im August 2022 wurde ein Scheidungsurteil aus Hongkong vom Vierten Mittleren Volksgerichtshof in Peking anerkannt, was das erste Mal war, dass die „Vereinbarung des Obersten Volksgerichtshofs über die gegenseitige Anerkennung und Vollstreckung von Zivilurteilen in Ehe- und Familiensachen durch die Gerichte of the Mainland and of the Hong Kong Special Administrative Region“ angewendet.

Fr, 19 Nov 2021 Einblicke Meng Yu 余 萌

Der Oberste Volksgerichtshof hat den Jahresbericht zur gerichtlichen Überprüfung der Handelsschiedsgerichtsbarkeit (2019) veröffentlicht. Im dritten Teil werden Fälle im Zusammenhang mit der gerichtlichen Überprüfung von Schiedsvereinbarungen mit Auslandsbezug im Jahr 2019 vorgestellt.

Fr, 19 Nov 2021 Einblicke Meng Yu 余 萌

Der Oberste Volksgerichtshof hat den Jahresbericht zur gerichtlichen Überprüfung der Handelsschiedsgerichtsbarkeit (2019) veröffentlicht. Im dritten Teil werden Fälle im Zusammenhang mit der Anerkennung und Vollstreckung ausländischer Schiedssprüche im Jahr 2019 vorgestellt.