Chinas Justizbeobachter

中 司 观察

EnglischArabischChinesisch (vereinfacht)NiederländischFranzösischDeutschHindiItalienischJapanischKoreanischPortugiesischRussischSpanischSchwedischHebräischIndonesianVietnamesischThaiTürkischMalay

SPC veröffentlicht gerichtliche Auslegung der allgemeinen Grundsätze des Zivilgesetzbuchs

Am 24. Februar 2022 veröffentlichte Chinas Oberster Volksgerichtshof (SPC) die „Auslegung zu mehreren Fragen bezüglich der Anwendung der allgemeinen Grundsätze des Zivilgesetzbuchs“ (im Folgenden „die Auslegung“, 适用<中华人民共和国民法典>总则编若干问题的解释), mit Wirkung zum 1. März 2022.

Die Interpretation besteht aus 39 Artikeln, die Angelegenheiten wie Bürgerrechte und Zivilverhalten, Vormundschaft, Verschwinden- und Todeserklärung, zivilrechtliche Handlungen, Vertretung, zivilrechtliche Haftung und Verjährung behandeln.

Traditionell gibt der SPC gerichtliche Auslegungen in Bezug auf jedes wichtige Gesetz heraus, um Richtern im ganzen Land zu helfen, die Gesetze auf einheitliche Weise anzuwenden.

Das chinesische Zivilgesetzbuch umfasst sieben Bücher, einschließlich die allgemeinen Grundsätze, echte Rechte, Verträge, Persönlichkeitsrechte, Ehe und Familie, Nachfolgeund Deliktshaftung. Die Auslegung ist eine gerichtliche Auslegung der allgemeinen Grundsätze.

Vor der Interpretation hat das SPC bereits separate gerichtliche Auslegungen in Bezug auf Ehe und Familie, Erbfolge, dingliche Rechte und das Sicherungsrecht an dinglichen Rechten herausgegeben.

 

 

Titelbild von Vinzenz Tint auf Unsplash

 

Anbieter: CJO Staff Contributors Team

Speichern als PDF

Verwandte Gesetze auf dem China Laws Portal

Mehr interessante Produkte:

China fordert eine vollständige Abdeckung der anwaltlichen Verteidigung in Strafsachen

Im Oktober 2022 gaben der Oberste Volksgerichtshof Chinas und drei weitere Behörden gemeinsam „Stellungnahmen zur weiteren Vertiefung des Pilotprogramms zur vollständigen Abdeckung der anwaltlichen Verteidigung in Strafsachen“ heraus, die die Phase erweitern, in der die kriminellen Verdächtigen einen Anwalt zur „Prüfung und Phase der Anklage.

SPP veröffentlicht Daten von Januar bis September 2022

Im Oktober 2022 veröffentlichte Chinas Oberste Volksstaatsanwaltschaft die Daten zur Fallbearbeitung durch Chinas Staatsanwaltschaften in den ersten drei Quartalen, die zeigen, dass die Verhaftungen in China stark zurückgegangen sind.