Chinas Justizbeobachter

中 司 观察

EnglischArabischChinesisch (vereinfacht)NiederländischFranzösischDeutschHindiItalienischJapanischKoreanischPortugiesischRussischSpanischSchwedischHebräischIndonesianVietnamesischThaiTürkischMalay

Ministerium für zivile Angelegenheiten ändert Scheidungsregistrierungsverfahren - China Legal News

Do, 07. Januar 2021
Anbieter: Yanru Chen

Benutzerbild

 

Chinas erste Bürgerliches Gesetzbuch, herausgegeben im Mai 2020, führte eine neue ein Scheidungsverfahrendh eine Bedenkzeit für die Scheidung. Die Scheidungsregistrierungsverfahren wurden entsprechend geändert.

Mit Inkrafttreten des chinesischen Zivilgesetzbuchs zum 1. Januar 2021 hat das Ministerium für zivile Angelegenheiten, das für die Formulierung der Richtlinien zur Registrierung von Ehen verantwortlich ist, das Rundschreiben zur Umsetzung der Bestimmungen zur Registrierung von Ehen im Zivilgesetzbuch der Volksrepublik China veröffentlicht China (Fa 贯彻 落实 <中华人民共和国 民法典> 中 有关 婚姻 登记 规定 的 Min, Min Fa [2020] Nr. 116) nimmt die folgenden Anpassungen an der Registrierung im Zusammenhang mit der Ehe vor, insbesondere an Scheidungsverfahren usw.

1. Innerhalb von 30 Tagen, nachdem die Heiratsregistrierungsbehörde den Antrag auf Scheidungsregistrierung erhalten und den Betroffenen den Beleg über die Annahme des Scheidungsantrags (den Beleg) ausgestellt hat, kann jede Partei, die sich nicht scheiden lassen möchte, durch Vorlage ihres Antrags / Mit ihrem gültigen Personalausweis und der Quittung den Antrag auf Scheidung bei der genannten Registrierungsstelle für die Ehe zurückziehen.

Wenn beide Parteien nicht innerhalb von 30 Tagen nach Ablauf der Widerrufsfrist für die Scheidung gemeinsam bei der Heiratsregistrierungsbehörde die Ausstellung einer Scheidungsurkunde beantragen, gilt der Scheidungsregistrierungsantrag als zurückgenommen.

(2) Die Eheschließungsbehörden richten Scheidungsregistrierungsarchive ein und formulieren die Archive in elektronischer Form.

Anbieter: Yanru Chen

Speichern als PDF

Verwandte Gesetze auf dem China Laws Portal

Mehr interessante Produkte:

China fordert eine vollständige Abdeckung der anwaltlichen Verteidigung in Strafsachen

Im Oktober 2022 gaben der Oberste Volksgerichtshof Chinas und drei weitere Behörden gemeinsam „Stellungnahmen zur weiteren Vertiefung des Pilotprogramms zur vollständigen Abdeckung der anwaltlichen Verteidigung in Strafsachen“ heraus, die die Phase erweitern, in der die kriminellen Verdächtigen einen Anwalt zur „Prüfung und Phase der Anklage.

SPP veröffentlicht Daten von Januar bis September 2022

Im Oktober 2022 veröffentlichte Chinas Oberste Volksstaatsanwaltschaft die Daten zur Fallbearbeitung durch Chinas Staatsanwaltschaften in den ersten drei Quartalen, die zeigen, dass die Verhaftungen in China stark zurückgegangen sind.