Chinas Justizbeobachter

中国 司法 观察

EnglischArabischChinesisch (vereinfacht)NiederländischFranzösischDeutschHindiItalienischJapanischKoreanischPortugiesischRussischSpanischSchwedischHebräischIndonesianVietnamesischThaiTürkischMalay

Wie viele Verbrechen werden in China mit dem Tod bestraft? China - China Law in One Minute

Benutzerbild

 

In China gibt es bis 2020 42 Straftaten, die für die Todesstrafe in Frage kommen. 

Kriminelle, die eines dieser Verbrechen begehen, und die Umstände sind besonders schwerwiegend, können zur Todesstrafe verurteilt werden. 

In Übereinstimmung mit dem Strafrecht der VR China gilt die Todesstrafe nur für Kriminelle, die äußerst schwere Verbrechen begangen haben.

Für Kriminelle, die zur Todesstrafe verurteilt werden sollen, kann gleichzeitig mit der Todesstrafe eine zweijährige Hinrichtungssperre verhängt werden, wenn die sofortige Hinrichtung nicht erforderlich ist. 

Wenn ein örtliches Gericht vorschlägt, den Verbrecher zur Todesstrafe zu verurteilen, muss es dem Obersten Volksgericht (SPC) eine weitere Prüfung und Genehmigung vorlegen. 

Darüber hinaus gilt die Todesstrafe nicht für Personen, die zum Zeitpunkt der Straftat noch nicht achtzehn Jahre alt waren, oder für Frauen, die während des Prozesses schwanger sind. 

Die Straftaten, für die die Todesstrafe verhängt werden kann, lauten wie folgt:

1. Verrat des Landes (Artikel 102)

2. Bewaffnete Rebellion und Unruhen (Artikel 104)

3. Zusammenarbeit mit dem Feind und Verrat (Artikel 108)

4. Spionage oder Spionage (Artikel 110)

5. Staatsgeheimnisse und Geheimdienste im Ausland stehlen, ausspionieren, kaufen und illegal zur Verfügung stellen (Artikel 111)

6. Bereitstellung materieller Unterstützung für den Feind (Artikel 112)

7. Brandstiftung (Artikel 115)

8. Überschwemmungen (Artikel 115)

9. Explosion (Artikel 115)

10. Verbreitung gefährlicher Stoffe (Artikel 115)

11. Gefährdung der öffentlichen Sicherheit auf gefährliche Weise (Artikel 115)

12. Zerstörung von Fahrzeugen (Artikel 119)

13. Zerstörung von Transporteinrichtungen (Artikel 119)

14. Zerstörung elektrischer Geräte (Artikel 119)

15. Zerstörung brennbarer und explosiver Geräte (Artikel 119)

16. Flugzeugentführung (Artikel 121)

17. Illegale Herstellung, Handel, Transport, Versand, Lagerung von Waffen, Munition und Sprengstoff (Artikel 125)

18. Diebstahl, Entreißen von Waffen, Munition, Sprengstoff und gefährlichen Substanzen (Artikel 127)

19. Raub von Waffen, Munition, Sprengstoffen und gefährlichen Substanzen (Artikel 127)

20. Herstellung und Verkauf gefälschter Arzneimittel (Artikel 141)

21. Vorsätzlicher Mord (Artikel 232)

22. Vorsätzliche Verletzung (Artikel 234)

23. Vergewaltigung (Artikel 236)

24. Entführung (Artikel 239)

25. Frauen- und Kinderhandel (Artikel 240)

26. Raub (Artikel 263)

27. Flucht aus dem Bereitschaftsgefängnis (Artikel 317)

28. Menschenmassen versammeln, um ein Gefängnis mit Waffen zu überfallen (Artikel 317)

29. Schmuggel, Verkauf, Transport, Herstellung von Arzneimitteln (Artikel 347)

30. Zerstörung von Waffen und Ausrüstung, militärischen Einrichtungen und militärischer Kommunikation (Artikel 369)

31. Absichtliche Bereitstellung unqualifizierter Waffen und Ausrüstung sowie militärischer Einrichtungen (Artikel 370)

32. Bestechung (Artikel 382, ​​383)

33. In Kriegszeiten gegen Befehle verstoßen (Artikel 421)

34. Verschleierung und Lüge über militärische Angelegenheiten (Artikel 422)

35. Ablehnung und falsche Übermittlung von Militärbefehlen (Artikel 422)

36. Übergabe (Artikel 423)

37. Flucht in Kriegszeiten (Artikel 424)

38. Überlaufen des Soldaten (Artikel 430)

39. Militärische Geheimnisse im Ausland stehlen, ausspionieren, kaufen und illegal zur Verfügung stellen (Artikel 431)

40. Diebstahl und Entführung von Waffen, Ausrüstung und militärischem Material (Artikel 438)

41. Illegaler Verkauf und Transfer von Waffen und Ausrüstung (Artikel 439)

42. Verstümmelung und Plünderung von Bewohnern während des Krieges (Artikel 446)

 

Weitere Informationen zum chinesischen Strafrecht finden Sie hier hier um Ihren Kundenservice-Helpdesk-Kontakt.

 

Andere Beiträge, die Sie ebenfalls interessieren könnten, sind folgende:

Wie funktionieren Wahlen in China?

Wie hoch ist die Kriminalitätsrate in China?

Wie viele Verbrechen werden in China mit dem Tod bestraft?

Wie ist das Gerichtssystem in China?

Was ist das chinesische Rechtssystem? 

Existiert die Jury in China?

Was sind die wichtigsten Gesetze in China?

Wie hoch ist die Verurteilungsrate in China?

Hat China Gewohnheitsrecht? 

Weitere interessante Beiträge zum chinesischen Recht finden Sie unter China-Gesetz in einer Minute.

 

References: XNUMX: Tiley, G.E.D., XNUMX: Biological Flora of the British Isles. Cirsium arvense (L.) Scop. Journal of Ecology XNUMX, XNUMX-XNUMX. XNUMX: Moore, RJ. (XNUMX). The biology of Canadian weeds.XNUMX. Cirsium arvense (L.) Scop. Canada Journal of Plant science, XNUMX:XNUMX-XNUMX. XNUMX: Leth, V.,Netland, J.& Andreasen C. (XNUMX). Phomopsis cirsii: a potential biocontrol agent of Cirsium arvense. Weed Research, XNUMX:XNUMX-XNUMX. XNUMX: Nadeau, L.B. & Vanden Born, W.H. (XNUMX). The root system of Canada thistle. Canadian Journal of Plant Science, XNUMX: XNUMX-XNUMX. XNUMX: Tiley, G.E.D., XNUMX: Biological Flora of the British Isles. Cirsium arvense (L.) Scop. Journal of Ecology XNUMX, XNUMX-XNUMX. XNUMX: Tworkoski, T. (XNUMX). Developmental and environmental effects on assimilate partitioning in Canada thistle (Cirsium arvense). Weed Science XNUMX:XNUMX-XNUMX. XNUMX: Hettwer, U., B. Gerowitt, XNUMX: An investigation of genetic variation in Cirsium arvense field patches. Weed Research XNUMX, XNUMX-XNUMX. XNUMX: Dau, A., XNUMX: Cirsium arvense (L.) Scop in arable farming: Vegetative and generative reproduction as influenced by agronomic measures. PhD-thesis, University of Rostock. XNUMX: Hakansson, S. (XNUMX). Weeds and Weed Management on Arable Land: An Ecological Approach, CAB International, Wallingford, UK.

Strafrecht (2017).

 

Anbieter: CJO Staff Contributors Team

Speichern als PDF

Verwandte Gesetze auf dem China Laws Portal

Mehr interessante Produkte:

Wie interpretieren chinesische Gerichte Handelsverträge? - CTD 101-Serie

Chinesische Richter sehen gerne einen formellen Vertrag mit gut geschriebenen Bedingungen, die von beiden Parteien unterzeichnet werden. In Ermangelung eines Vertrags kann das Gericht Kaufaufträge, E-Mails und Aufzeichnungen über Online-Chats als schriftlichen formlosen Vertrag akzeptieren.

Was ist das Strafrecht der VR China?

Nach dem Strafrecht der Volksrepublik China besteht das Ziel des chinesischen Strafgesetzes darin, strafrechtliche Sanktionen zur Bekämpfung aller kriminellen Handlungen einzusetzen.